Müllentsorgung und Umweltzentrum

Abfallwirtschaftszentrum

Die Entsorgung von Abfällen ist  der letzte Schritt für Stoffströme nach dem Prozess des Produzierens und Konsumierens in  einer Wirtschaft. Mit dem System der Sammlung getrennter Fraktionen entspricht das Entsorgungssystem der Abteilung  Abfallwirtschaft voll dem vorgeschriebenen Standard. Die Vielfältigkeit und Problematik der zu entsorgenden Abfälle erfordert großes Spezialwissen und wird von einem eigens dafür ausgebildeten Abfallberater in Angriff genommen.

Im Umweltzentrum wird gewissenhaft darauf geachtet, dass bei der großen Menge verschiedener Altstoffe, sorgfältig getrennt und nach vorhandenen Möglichkeiten die Reststoffe einer Wiederverwertung zugeführt werden können.

Kontakt - Leiter der Abfallwirtschaft
Alfred Lackner
Telefon: 03847/2600-120

Abfallberater
Günter Gruber
Tel. 03847/2600-129

Umweltzentrum Öffnungszeiten
Montag: von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Dienstag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag * im Monat von 8:00 bis 12:00 Uhr (* ausgenommen wenn der Freitag auf einen Feiertag fällt)

Anfahrtsplan

Kostenlos angenommen werden:

Eisenschrott und Eisenteile: Boiler, Badewannen, Heizkörper, Öfen, Nägel, Schrauben, Draht, Armaturen,  Rasenmäher, Fahrräder, Kochtöpfe, Kabel, Bleche usw.Sperrmüll: Teppichböden, Koffer, Karniesen, Bodenbeläge, Plastiksessel, Kunststofftische, Gipskartonplatten, Matratzen usw.Holz: Möbel, Bretter, Fensterstöcke und Türen ohne GlasElektrogeräte (E-Schrott):
E-Herd, Computer, Radios, E-Haushaltsgeräte, Kühlschränke, Fernseher und BildschirmeBauschutt: kleine Haushaltsmengen Ziegel, Fliesen, Beton, usw.Grünschnitt: Baumschnitt, Strauchschnitt, LaubAltkleider: bitte nur saubere Kleidung, gefaltet und in Säcken, sowie Schuhe paarweise und gebündelt sammelnProblemstoffe: Farben, Lacke, Medikamente, usw.

Weitere Informationen unter www.stadtwerke-trofaiach.at