Kinderbetreuung

Kommen Ihre Kleinsten schön langsam in das Alter, in dem der Kindergartenbesuch ansteht? Wir sind in der glücklichen Lage, Kindergärten zu haben, in denen unsere Kinder von bestens ausgebildeten und motivierten Kindergartenpädagoginnen auf die Anforderungen des Lebens vorbereitet werden. Auch die Räumlichkeiten sind erstklassig ausgestattet.

 

Schwerpunkte der Kindergärten

 Halbtagesbetreuung bietet der Kindergarten „Sonnenschein" in der Rebenburggasse. Im Kindergarten „Zwergenland" in der Kehrgasse gibt es hingegen Ganztagesgruppen. Der Kindergarten „Regenbogen" in der Bergmanngasse bietet eine Kinderkrippe für Kinder ab zwei Jahren an. Im Kindergarten Blumenwiese gibt es Nachmittagsbetreuung mit einem Tagesmüttermodell.

Ferien

Parallel zu den Schulferien bietet die Stadt Trofaiach die Möglichkeit bei Bedarf auch an den schulautonomen Tagen den Kindergarten zu besuchen. Auch in den Ferien (Weihnachten, Semester und Ostern) besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung. Zusätzlich wird ein spezieller Sommerkindergarten für 8 Ferienwochen angeboten. Nähere Informationen erteilen die jeweiligen Leiterinnen sowie das Referat Bildung/Sport/Kultur der Stadtgemeinde.